Urlaubsangebote

- Busreisen

- Campingurlaub

- Familienurlaub

- Frühbucherreisen

- Jugendreisen

- Klassenfahrten

- Kreuzfahrten

- Osterurlaub

- Pauschalreisen

- Silvesterreisen

- Singlereisen

- Skiurlaub

- Sommerurlaub

- Winterurlaub

- Wohnmobilurlaub

Unterkunft

- Ferienhäuser & Ferienwohnungen

- Hotelzimmer

Kontakt für Reiseanfragen

Tel.: 09197/6282-977132

Mail: 700149@tournet.de

Urlaubsziele nach Monat

- Urlaubsziele Januar

- Urlaubsziele Februar

- Urlaubsziele März

- Urlaubsziele April

- Urlaubsziele Mai

- Urlaubsziele Juni

- Urlaubsziele Juli

- Urlaubsziele August

- Urlaubsziele September

- Urlaubsziele Oktober

- Urlaubsziele November

- Urlaubsziele Dezember

Beliebte Urlaubsziele

- Ägypten

- Bulgarien

- Griechenland

- Kroatien

- Kuba

- Thailand

- Türkei

- Tunesien

- Zypern

Service

- Brückentage 2016

- Feiertage 2016

- Impressum & Kontakt

- Urlaub 2016

Urlaub 2016 planen & Urlaub 2016 buchen

Angebote für Urlaub 2016, Urlaub 2016 buchen sowie Tipps, Infos und Urlaubsziele

Wenn Sie Ihren Urlaub 2016 planen und vielleicht auch gleich online buchen möchten, dann geben wir Ihnen hier gerne Urlaubstipps, Urlaubsideen und Informationen die Ihnen hoffentlich weiterhelfen, vielleicht sogar bei der Frage: Urlaub 2016, wohin? Natürlich finden Sie bei uns auch entsprechende Reiseangebote sowohl für die Nebensaison, als auch für die Hauptsaison.

Urlaubsangebote für den Urlaub 2016 finden Sie in der Seitennavigation (linke Spalte) für 2016, unter den entsprechenden Reisearten.

Die dort gelisteten Reiseveranstalter und Datenbanken enthalten inzwischen alle Angebote für Urlaub bis Ende Oktober 2016 und bei Reiseveranstaltern mit Ganzjahreskatalogen auch schon bis einschließlich 31.12.16. Für den Sommer 2016 sind die Hotels und Reisen spätestens seit September oder Oktober 2015 online verfügbar und zur Buchung freigegeben.

Es gibt auch einige Veranstalter die ihre Termine für Rabatte für Frühbucher 2016 auf den 30.09. oder 31.10. festlegen. Aber auch der 30.11. und 31.12. sind für Frühbucher wichtig. Auch bis zum 31.01. und 29.02. gibt es teilweise noch Frühbucherrabatt.

Übrigens werden viele Hotels und Reisen gar nicht mehr in den Urlaubskatalogen abgedruckt. Außerdem sind alle Angebote schon online buchbar, bevor die Kataloge erscheinen.

Frühzeitige Ausnahmen in Bezug auf die Buchbarkeit sind vor allem Kreuzfahrten 2016, die man auch schon seit Ende 2014 online buchen kann.

Eine weitere Ausnahme ist der Winterurlaub bzw. Skiurlaub 2016, denn da man diesen aufgrund der Saison über den Jahreswechsel häufig bereits sehr früh planen muss, werden auch hierfür bereits seit Januar 2015 Angebote für die Buchung frei geschaltet, deren Anzahl sich praktisch wöchentlich erhöht.

Seit November 2015: Woche für Woche haben die bekannten Reiseveranstalter wieder mehrere tausend Hotels für die Onlinebuchung für das Jahr 2016 freigeschaltet. Egal ob TUI, Thomas Cook, Neckermann Reisen, Alltours, FTI Reisen, ITS Reisen oder Schauinsland Reisen, u.v.m. sie alle geben wöchentlich neue Pauschalreisen und Hotels zur Buchung frei, sobald die Preise feststehen. Dabei sind natürlich vor allem die Frühbucherangebote besonders beliebt bei den Kunden, denn damit kann man teilweise richtig sparen, wenn man schon genau weiß, wann man in den Urlaub fahren oder fliegen möchte.

Wer also nicht auf die Kataloge warten möchte und sich rechtzeitig sein Hotelzimmer sichern möchte, der hat jetzt schon gute Chancen sowohl für den Winter, als auch für die Faschingsferien bzw. Frühjahrsferien, die Osterferien, Pfingstferien, Sommerferien und sogar schon die Herbstferien. Dabei sind vor allem Ziele im Mittelmeer wie Spanien (vor allem Mallorca), Türkei und Griechenland (z. B. Griechische Inseln), Österreich, Italien, FRankreich und natürlich Deutschland sehr beliebt. Aber auch Fernreiseziele wie USA, Afrika, Asien und Karibik werden verstärkt angeboten und nachgefragt. Alle Angebote sind in unseren Datenbanken integriert.

Tipp: Zum aktuellen Ferienkalender für das Jahr 2016 geht es hier (Weihnachtsferien 2015/2016, Winterferien, Osterferien/Frühjahrsferien, Pfingstferien, Sommerferien) bzw. hier (Herbstferien, Weihnachtsferien 2016/2017).

Die beliebtesten Urlaubsziele 2016 bzw. Reiseziele dürften auch wieder die gewohnten Länder und Regionen der letzten Jahre werden. Dazu zählen vor allem Deutschland ( z. B. Ostsee, Nordsee, Bayern, Schwarzwald, Harz), Spanien (besonders Mallorca, Gran Canaria, Teneriffa, Fuerteventura, Costa Brava, Andalusien), Türkei (Türkische Riviera und Türkische Ägäis), Italien (Adria, Gardasee, Südtirol, Sardinien, Toskana), Kroatien (Istrien), Ägypten, Griechenland (griechische Inseln wie Rhodos, Kreta, Korfu, Kos), Österreich, Frankreich, Holland, Dänemark, VAE (Dubai) und auf der Fernstrecke, Thailand, Malediven, die Dominikanische Republik und die USA.

Unterkunftsarten

Neben Hotels, Pensionen, Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Mobilheime für Urlaub auf einem Campingplatz werden genauso wie Reisen mit dem Wohnmobil auch weiterhin besonders angesagt sein.

Beliebte Urlaubsarten

Familienurlaub, All Inclusive Urlaub, Badeurlaub, Strandurlaub, Flugreisen, Pauschalreisen, Kreuzfahrten, Städtereisen, Wanderurlaub, Skiurlaub, Winterurlaub, Wellnessurlaub, Urlaub im Ferienpark, Singlereisen, Silvesterreisen, Busreisen, Jugendreisen, Klassenfahrten, Kinderreisen, Cluburlaub, u.v.m. werden wohl auch dann wieder besonders angesagt sein.